Bunter Gemüse-Hähnchenauflauf

Bunter Gemüse-Hähnchenauflauf

Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

300g Nudeln
Salz, Paprika
200g grüner Spargel gegrillt, Gourmet Qualität
100g TK- Erbsen
1 kleine rote Paprikaschote
500g Hähnchenfilets
200g Cherrytomaten
3 El Öl
Pfeffer, schwarz aus der Mühle, Knoblauchgranulat
100g Schnittlauch
5 Eier
200 ml Milch
200 ml Sahne
75g geriebener Emmentaler
Fett für die Auflaufform

Zubereitung

Die Nudeln im Salzwasser garen. Grünen Spargel waschen und die holzigen Stückchen abschneiden. Erbsen antauen lassen. Cherrytomaten waschen und längst halbieren. Paprika in Viertel schneiden, putzen und in Streifen schneiden. Hähnchenfilets gut abwaschen, abtupfen und in Würfel schneiden.

Nudeln in einem Sieb abschütten und mit kaltem Wasser abschrecken. 1 El Öl in eine beschichtete Pfanne geben, erhitzen und die Hähnchenwürfel darin ca. 4 Minuten braten und mit etwas Salz, Paprika und schwarzem Pfeffer würzen. 2 El Öl in einer weiteren beschichteten Pfanne erhitzen und Paprika und Cherrytomaten ca. 5 Minuten darin anbraten.

Erbsen hinzufügen und ca. 3 Minuten mit braten.Mit etwas Salz, schwarzem Pfeffer und Knoblauchgranulat würzen. Anschließend die Schnittlauchröllchen hinzugeben. Nun den Gemüse-Mix, die Nudeln und die Hähnchenstücke mischen. Das Ganze in eine Auflaufform geben. Backofen auf 175° Grad vorheizen.

Jetzt Eier, Milch, Sahne, etwas Salz und Pfeffer mischen und die Eiermilch über den Hähnchen-Gemüsemix gießen. Zum Schluss den geriebenen Emmentaler darüber streuen. Auflauf nun für ca. 50-60 Minuten in den Backofen geben. Nach ca. 30 Minuten mit Alufolie abdecken.

Hähnchen-Gemüseauflauf aus dem Ofen nehmen und mit Schnittlauchröllchen garnieren.

Rezept bewerten:

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

 
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments