Beschwipste Hähnchenbrust mit Ziegenkäse-Peperoni-Basilikum Dip

Beschwipste Hähnchenbrust mit Ziegenkäse-Peperoni-Basilikum Dip

Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

Für 2 Personen
4 m.-große Hähnchenbrustfilets
150g Ziegenfrischkäse
2 Peperoni, eingelegt
15 Blätter Basilikum, frisch
Olivenöl
75 ml Weißwein, trocken
2 cl Weinbrand
10 Oliven, schwarz ohne Kerne
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Für den Dip die eingelegten Peperoni sehr klein schneiden und in einem Sieb abtropfen lassen. Das Basilikum klein hacken und mit den Peperoni zu dem Ziegenfrischkäse geben. Alles gut mit schwarzem Pfeffer aus der Mühle würzen und mischen.

Die Hähnchenbrustfilets mit Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrustfilets von beiden Seiten gut anbraten. Weißwein und Weinbrand mischen und die Hähnchenbrustfilets damit ablöschen. Die in Scheiben geschnittenen schwarzen Oliven dazu geben, zudecken und auf kleiner Flamme ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Filets wenden und weitere 10 Minuten köcheln lassen.

Beim Anrichten den Bratenfond mit den Oliven über die Hähnchenbrustfilets gießen.

Rezept bewerten:

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

 
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments