Pfirsich – Orangen Kuchen

Pfirsich – Orangen Kuchen

Print Friendly, PDF & Email

ZUTATEN
für 20 Stücke

Für den Boden:
6 Eier
300 g Mehl
300 g Butter
200 g Brauner Zucker
3 TL Backpulver
125 ml Milch
2 Dosen Pfirsichhälften (Abtropfgewicht: 500 g)

Für die Joghurtcreme:
6 Blatt Gelatine
650 g Joghurt natur
4 EL Ahornsirup
2 EL Orangensaft

Für den Guss:
2 Päckchen Tortenguss klar
500 ml Orangensaft

ZUBEREITUNG

Zubereitungszeiten des Rezepts Pfirsich-Orangen Kuchen:
Vorbereitungszeit: 15 min
Backzeit:30 minKühlzeit: 30 min

  1. Rama und Zucker cremig rühren. Eier nacheinander dazugeben. Mehl und Backpulver mischen, sieben und abwechselnd mit der Milch unterrühren. Teig in ein tiefes mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Pfirsiche abtropfen lassen und auf den Teig legen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Umluft: 150 °C) auf der 2. Schiene von unten ca. 30 Minuten backen. Kuchen auskühlen lassen.
  2. Gelatine nach Packungsanweisung auflösen. Joghurt, Ahornsirup und Orangensaft mischen und mit der geschmolzenen Gelatine verrühren. Creme auf dem Kuchen verteilen und im Kühlschrank fest werden lassen.
  3. Tortenguss nach Packungsanweisung mit Orangensaft zubereiten und auf dem Kuchen verteilen. Abkühlen lassen.

Rezept bewerten:

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

 
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments