Geschmortes 12 Stunden-Filet

Geschmortes 12 Stunden-Filet

Print Friendly, PDF & Email

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Champignons
  • 500 g Porree (Lauch)
  • 2 (à 300 g) Schweinefilets
  • Salz
  • 2 EL Rapsöl
  • 500 g Schlagsahne

Zubereitung

  1. Pilze säubern, putzen und halbieren. Porree putzen, in Ringe schneiden und gründlich waschen. Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz würzen. Öl in einem Bräter erhitzen. Fleisch darin rundherum kräftig anbraten. Pilze und Porree dazugeben und kurz mitbraten. Mit Sahne ablöschen, aufkochen und ca. 15 Minuten schmoren.
  2. Bräter mit Inhalt abkühlen und über Nacht kalt stellen.
  3. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 20-30 Minuten fertig schmoren. Fleisch herausnehmen, an einem warmen Ort kurz ruhen lassen und in Scheiben schneiden. Mit dem Sahne-Gemüse anrichten. Dazu schmeckt Reis.

Rezept bewerten:

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

 
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments