Gefüllte Pfannkuchen mit Hackfleisch

Gefüllte Pfannkuchen mit Hackfleisch

Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

  • 300 g Mehl
  • 4 Ei(er)
  • 250 ml Milch
  • 1 Prise(n) Salz
  • 500 g Hackfleisch vom Rind
  • 200 g Schmand
  • Petersilie, Salz, Pfeffer
  • Käse (Emmentaler), gerieben
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Mehl, Eier, Milch und Salz zu einem Teig verrühren. Aus diesem 6 Pfannkuchen zubereiten. Das Hackfleisch in Olivenöl gut anbraten, mit Salz, Pfeffer und frischer oder getrockneter Petersilie mischen. Den Schmand unterrühren. Die Pfannkuchen damit füllen und in eine eckige, feuerfeste Form geben. Mit geriebenem Käse bestreuen und ca. 15 Minuten bei 180 Grad im Ofen gratinieren.
Mit grünem Salat servieren.

Rezept bewerten:

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

 
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments