Blumenkohl mit Schinken und Käse überbacken

Blumenkohl mit Schinken und Käse überbacken

Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

  • 1 St. Blumenkohl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Petersilie, gehackt
  • 250 g Rindfleisch
  • 3 Eier
  • 100 ml Milch
  • 100 g Schmelzkäse
  • 100 g Gouda, gerieben
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskatnuss

Zubereitung

Den Blumenkohl im gesalzenen Wasser halb weich kochen.

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Eine Auflaufform mit Öl oder Butter einfetten.

Den Blumenkohl in kleine Stücke schneiden.

Die Butter schmelzen und den Knoblauch, den Blumenkohl und die gehackte Petersilie darin braten. Mit Pfeffer, Salz und Muskatnuss abschmecken.
Die Blumenkohl-Mischung in eine Auflaufform geben.

Den Rindfleisch in Streifen schneiden, dazu verquirlte Eier mit Milch und Schmelzkäse geben und gründlich rühren, bis die Zutaten gebunden sind. Dann über den Blumenkohl gießen und mit geriebenem Gouda besteuern.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 30 Minuten backen. Guten Appetit!

Rezept bewerten:

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

 
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments