Quark-Mohnkuchen

Quark-Mohnkuchen

Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

Für den Teig:

  • 250 gSpeisequark
  • 250 gZucker
  • 250 gMehl
  • 200 mlÖl
  • 200 gMohn, gemahlen
  • 2 ELRum
  • 1 Pck.Backpulver
  • 6Eier, getrennt
  • 100 mlMilch

Für den Guss:

  • 200 gPuderzucker
  • 5 ELZitronensaft
  • 20 gButter

Zubereitung

Eigelbe mit Zucker schaumig rühren. Danach Öl, Quark und Milch hinzugeben und dabei weiter schlagen.

Dann das mit Backpulver und Mohn vermischte Mehl vorsichtig unterrühren. Zum Schluss das steif geschlagene Eiweiß unterheben.

Bei 180 °C etwa 30 Minuten backen. Ein Backblech von 30×40 cm verwenden.

Auskühlen lassen und mit dem Zuckerguss überziehen.

Für den Guss Zucker mit Zitronensaft verrühren und dann geschmolzene Butter unterrühren.

Rezept bewerten:

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

 
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments