Käsekuchen , schnell und leicht zu machen

Käsekuchen , schnell und leicht zu machen

Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

Teig:

  • 375 g Mehl
  • 125 g Zucker
  • 180 g weiche Butter
  • 1 Bourbon Vanillezucker
  • 1 Eigelb
  • 1 Backpulver

 

Käsemasse:

  • 1 kg Quark (500 g Magerquark,500 g Sahnequark 40%)
  • 250 g Zucker
  • 1 Bourbon Vanillezucker
  • 1 Eiweiß
  • 2 Eier
  • 2,5 Eßl Zitronensaft(nach Geschmack)
  • 30 g Stärke

Zubereitung

Aus den Teigzutaten mit dem Knethaken einen Teig herstellen(Achtung der Teig ist etwas trocken,ist richtig)
Eine 26 cm Form fetten und mit etwas Paniermehl ausstreuen.Die Hälfte vom Teig als Boden und Rand andrücken.

Die Zutaten für die Käsemasse miteinander verrühren und auf den Boden giessen.

Den Rest Teig als Streusel auf den Kuchen bröseln.
Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Ober/Unterhitze 55 – 60 min backen
Auskühlen lassen und mit einem Kaffee genießen
Nachbacken lohnt sich, dann hat man einen Liebling mehr

Rezept bewerten:

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

 
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments