Hähnchen-Ei-Käse-Torte

Hähnchen-Ei-Käse-Torte

Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

  • 300 gHähnchenbrust, gegart
  • 50 gMehl
  • 2Eier
  • 150 mlMilch
  • 50 gKäse mit niedrigem Fettanteil
  • 1/2 Pck.Backpulver
  • Pfeffer nach Geschmack
  • Salz
  • Zucchini

Zubereitung

  1. Gegarte Hähnchenbrust klein schneiden. Eier verschlagen und mit Milch, Mehl, Backpulver, Gewürzen und Salz zu einem dünnflüssigen Teig verrühren.
  2. Den Teig mit geriebenem Käse und den Hähnchenfleischstücken vermengen und in eine mit Backpapier ausgelegte runde Backform geben. Mit Zucchinischeiben belegen.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 35 – 40 Minuten backen. Guten Appetit!

Rezept bewerten:

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

 
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments