Eierfrikadellen

Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

  • 6 Ei(er)
  • 1 EL Semmelbrösel oder Paniermehl
  • Salz
  • Pfeffer, weißer
  • 1 EL Petersilie, fein gehackt
  • 1 EL Margarine, zum Braten

Zubereitung

5 Eier hart kochen, abkühlen lassen und hacken.
Mit Semmelbrösel, dem rohen Ei, Salz, Pfeffer und Petersilie verkneten, nach Bedarf noch etwas mehr Brösel nehmen. Aus der fertigen Masse mit nassen Händen Frikadellen formen und in der heißen Margarine in einer Antihaftpfanne braten.
Dazu gibts bei Oma Kartoffeln, Mischgemüse und Bratensauce.
Wenn kein Bratensaucenrest da ist, tut es auch helle Kräutersauce.

Rezept bewerten:

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

 
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments