Schneller Stockbrotteig ohne Hefe

Schneller Stockbrotteig ohne Hefe

Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

  • 300 g Quark
  • 6 Esslöffel Milch
  • 12 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 Eier
  • 600 g Mehl
  • 6 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise(n) Salz

Zubereitung

  1. Lagerfeuer oder Grill anfeuern. Stöcke an einem Ende von der Rinde befreien und mit einem Messer anspitzen.
  2. Quark mit Milch, Öl und Eiern verrühren.
  3. Mehl mit Salz und Backpulver vermengen. Unter den Vorteig heben und verkneten.
  4. Teig in 12 etwa gleichgroße Stücke teilen. Jeweils ein Stück zu einer 2 cm dicken Wurst rollen und um das spitze Ende des Stockes wickeln. Drehend über der Glut rösten.

Rezept bewerten:

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

 
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments