Paprikasalat mit Schafskäse

Paprikasalat mit Schafskäse

Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

  • 2 St rote Paprikaschoten
  • 2 Stk. Paprikaschoten (gelb)
  • 2 Stk. Paprikaschoten (grün)
  • 1 St rote Chilischote
  • 2 Stk. Zwiebeln
  • 400 g Schafskäse
  • 1 Stk. Salatgurke
  • 8 EL Olivenöl
  • 6 EL Balsamico bianco
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer (weiß, geschrotet)

Zubereitung

Die Paprikaschoten halbieren, den Stiel herausschneiden, entkernen und die weißen Seitenwände herausschneiden. Dann in Streifen von ca. 1 cm Länge schneiden und in Würfel von ca. 0,5 cm Länge. Abbrausen und gut abtropfen lassen.

Die Gurke waschen, trocknen und halbieren. Die Hälften in dünne Streifen schneiden und diese in kleine Würfel.

Zwiebeln pellen, halbieren, in feine Streifen schneiden und dann fein würfeln.

Chilischote halbieren, entkernen und die weißen Seitenwände entfernen. Waschen, gut trocknen und in feine Stücke schneiden.

Schafskäse in kleine Stücke hacken.

Alle Zutaten gründlich miteinander mischen.

Öl, Essig, Salz und Pfeffer darüber geben und wieder gründlich vermischen. Ein einfacher Salat ohne Schnickschnack, der eine vollwertige Mahlzeit darstellt, wenn man etwas frisches Brot dazu reicht. Ein schnelles, einfaches Sommeressen. Vitaminreich und gut sättigend.

Rezept bewerten:

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

 
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments