Flammkuchen-Brötchen einfach

Flammkuchen-Brötchen einfach

Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

  • 2 Brötchen (Eiweißbrötchen)
  • 3 EL Joghurt, griechischer
  • 75 g Schinkenwürfel
  • 50 g Käse, gerieben
  • Zwiebel(n)
  • Knoblauch
  • Kräutersalz
  • Pfeffer

Zubereitung

3 – 4 EL griechischen Joghurt in eine Schüssel geben, Zwiebeln, entweder frische oder getrocknete, Knoblauch, entweder als Gewürz oder frisch, Salz und Pfeffer dazugeben und abschmecken. Dann c. 75 g Schinkenwürfel und ca. 50 g geriebenen Käse dazugeben und alles verrühren. Alles vermengt muss dann eine schöne cremige Masse geben. Falls sie noch zu flüssig ist, mehr Käse dazugeben.

Dann die zwei Eiweißbrötchen aufschneiden und die Masse mit einem Esslöffel auf die Brötchen streichen. Die Masse kann ruhig etwas dicker drauf gestrichen werden, ist aber Geschmackssache.
10 – 12 Minuten bei 200 Grad backen.

Rezept bewerten:

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

 
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments